Startseite

 

 

Besuchen Sie uns jetzt auch bei Facebook! Wir würden uns freuen!

Feuerwehr Engelade bei Facebook

 


 

Aktuelle News:

Neuzugang bei der Feuerwehr Engelade! Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte Ortsbrandmeister Tino Koerver am Dienstagabend (30.08.2022) aus den Händen von Stadtbrandmeister Jürgen Warnecke den Schlüssel für ein neues MTF entgegennehmen. Die Feuerwehr Engelade freut sich über das neue Fahrzeug und dankt an dieser Stelle allen Beteiligten für die Umsetzung!


„33 Grad und es wird noch heißer……“, das scheint das Motto für einige Grundstückeigentümer zu sein. Trotz hochsommerlicher Temperaturen kam es nur wenige Tage nach einem ähnlichen Einsatz in Rhüden erneut zu einem Feuerwehreinsatz wegen einer brennenden Feuertonne. Aufgrund der (zunächst unklaren) Rauchentwicklung im Garten wurden die Feuerwehren aus Engelade und Seesen am Mittwoch gegen 16.20 Uhr zu einem Grundstück im Bereich „Schlackenmühle“ gerufen. Innerhalb kürzester Zeit waren die Einsatzkräfte vor Ort und konnten jedoch relativ schnell Entwarnung geben. Ursächlich für die Rauchentwicklung war eine im Garten entzündete Feuertonne. Nach Ansprache durch die Polizei wurde das Feuer vom Grundstückeigentümer gelöscht. Ein Eingreifen der Feuerwehr war somit nicht mehr erforderlich. Die auf Anfahrt befindlichen Kräfte aus Seesen wurden informiert und konnten (außer dem Einsatzleitwagen) wieder einrücken. Die Feuerwehr Engelade war mit zwei Fahrzeugen vor Ort. Auch, wenn das Betreiben von Feuertonnen grundsätzlich nicht verboten ist, so stellt sich dem neutralen Betrachter mit Blick auf die anhaltende extreme Trockenheit und der erhöhten Gefahr von Vegetationsbränden doch die Frage der Sinnhaftigkeit. (Die gewohnten Einsatzbilder können an dieser Stelle leider nicht gezeigt werden, da der Veranlasser einer Veröffentlichung widersprochen hat)


Auch am Pfingstsonntag (05.06.2022) blieb man nicht vom Einsatzgeschehen verschont. Auf Nachforderung der Polizei wurde die örtliche Wehr um 16.50 Uhr zum Kreuzungsbereich „Schlackenmühle“ alarmiert. An der dortigen Ampel war die Fahrbahn durch ausgelaufene Betriebsstoffe stark verschmutzt. Die Feuerwehr Engelade war nach wenigen Minuten mit zwei Fahrzeugen (TSF und MTF) am Einsatzort. Die Einsatzkräfte streuten den betreffenden Bereich zunächst mit Bindemittel ab und nahmen im Anschluss das konterminierte Material wieder auf. Nach einer knappen halben Stunden war der Einsatz beendet und die Einsatzstelle konnte an die Polizei übergeben werden.


Nach zwei Jahren „Corona-Zwangspause“ konnte am 28.05.2022 endlich wieder der traditionelle Maibock-Anstich durchgeführt werden. Und so ströhmten trotz nicht ganz optimaler Wetterbedingungen doch zahreiche „Feierwütige“ zum Veranstaltungsareal rund ums Gerätehaus. Bei Köstlichkeiten vom Grill, Fischbrötchen und kühlen Getränken wurde dann auch, musikalisch begleitet vom DJ (Mobil-Music-Seesen), bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Eine wieder rundum gelungene Party!


Im Rahmen der 148. Generalversammlung am 29.04.2022 standen u.a. auch wieder zahlreiche Ernennungen, Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. Im Einzelnen waren dies wie folgt:

Ernennung zum Feuerwehrmann: Florian Galuska

Beförderung zum Oberfeuerwehrmann: Nils Köhler, Sven Lasse, Tobias Lüer, Patrick Meergans

40 Jahre aktiver Dienst: Ralf Greune

50 Jahre aktiver Dienst: Karl-Heinrich Kolle

60 Jahre aktiver Dienst: Karl-Heinz Fischer

Ernennung zum Ehrenmitglied: Gerhard Kolle

Goldene Nadel der FUK: Tobias Doehring

 


 

 

 

 

  Besucherinnen und Besucher:

  

Vielen Dank für Ihr Interesse!